Tazegzout Golf Club · Golfen

Agadir · Marokko

Golf-Resort
Ganzjahres-Platz
Karte anzeigen
Fakten-Check
Reisezeit Golfen
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
Sehr gut
8,8
18-Loch-Platz, 9-Loch-Platz
Parkland-Course
Leicht hügelig mit Wasserhindernissen
Par 72

Preise Hauptsaison

Greenfee ab 74 € (Mo. bis So.)

Übungsangebot

Golfunterricht

Allgemeines

4:10 h
Reisepass erforderlich, Visum ab 90 Tagen erforderlich
Dirham (DH)
Restaurants, Bars & dezentes Nachtleben

Tazegzout Golf Club: 18-Loch-Parkland-Course in Agadir

Der Tazegzout Golf Club befindet sich in Agadir, Marokko, und besitzt einen 18- und einen 9-Loch-Platz im Parkland-Design. Der Platz ist leicht hügelig und verfügt über Wasserhindernisse. Gäste sind jederzeit willkommen, eine Reservierung ist jedoch erforderlich.

Mindest-Handicap von 36

Du solltest ein Mindest-Handicap von 36 und einen Clubausweis mitbringen. Dir stehen Leihschläger, Leihtrolleys, Elektro-Trolleys und ein Pro-Shop sowie ein Clubhaus mit Bar und Restaurant zur Verfügung. Möchtest du dein Können verbessern, hast du die Möglichkeit, Golfunterricht zu nehmen. Softspikes sind erforderlich. Golfunterricht wird ebenfalls angeboten.

Gut zu wissen

Gäste sind jederzeit willkommen
Clubausweis notwendig
Minimales Handicap von 36
Anmeldung notwendig
Leihschläger, Miet-Trolley, Elektro-Miet-Cart, Pro-Shop, Clubhaus, Bar, Restaurant

Agadir – die weiße Stadt am Meer

Agadir wird auch die „weiße Stadt am Meer“ genannt. 500 Kilometer südlich von Casablanca liegend ist es der beliebteste Badeort Marokkos und ein absolutes Urlaubsparadies!

Die Hafenstadt hat rund 700.000 Einwohner und liegt in Nordafrika an der Atlantikküste. Du kannst dich auf einen modernen Charme einstellen, den die Stadt versprüht. Der lange Strand ist feinsandig und du findest hier viele Strandbars, Restaurants und eine schöne Strandpromenade. Kulturell hat Agadir ebenfalls einiges zu bieten: Besuche doch das Museum für Kulturerbe, in welchem du etwas über die Kultur der Berber lernen kannst, oder durchschreite die Medina, die Altstadt Agadirs.

Diverse Tagesausflüge sind von Agadir aus lohnenswert: Du kannst zum Beispiel Kamelausflüge bei Sonnenuntergang buchen oder nahegelegene Städte wie Taraoudant besuchen. Diese Stadt ist ein Touristenmagnet und wartet mit einer historischen Stadtmauer, der vielfältigen marokkanischen Küche und vielen Sehenswürdigkeiten auf dich.